Premierenlesung „Familienpoker“ – Sunil Mann

Nächste Woche Dienstag ist es soweit: 

20.08.2013 – Einlass 19 Uhr 
Restaurant Kaufleuten – Zürich
Preis – 25,00 CHF
Premierenlesung von Sunil Manns Familienpoker
  
Wenn auch noch nicht in der WolffsBeute, so doch seeeehrrr zu empfehlen!


Ein Arzt spielt Schicksal und Vijay Kumar
verspielt seinen Glauben an das Gute.
 

»Zählen Sie bitte einige Ihrer Stärken auf!«
»Trinkfest, sarkastisch, zeitweise findig.«
»Äh … und Ihre Schwächen?«
»Amrut.«
»Wie bitte?«
»Mein indischer Lieblingswhisky.«
»Oh! Das kommt jetzt etwas … überraschend. Weshalb haben Sie sich gerade für eine Stelle in unserer Firma entschieden?«
»Nun, nachdem ich meinen beruflichen Werdegang eingegeben hatte, spuckte die Suchmaschine der Internetstellenbörse als einziges Resultat den Namen Ihres Ladens aus.«
»Tatsächlich? Wie bedauerlich. Was haben Sie in den letzten fünf Jahren gemacht?«
»Ein Detektivbüro eröffnet und ein paar Fälle gelöst. Davor ein wenig studiert, gereist und im indischen Lebensmittelgeschäft meiner Mutter ausgeholfen.«
»In einer leitenden Position?«
»Sie kennen meine Mutter nicht.« 

Eigentlich beabsichtigt Vijay Kumar, sich eine Festanstellung zu suchen. Doch Noemi durchkreuzt die Pläne des Privatdetektivs. Das Mädchen will unbedingt wissen, wer ihre leiblichen Eltern sind. Was als einfacher Rechercheauftrag beginnt, entwickelt sich zu einer gefährlichen Jagd von Madrid bis ins Berner Oberland – immer auf der Suche nach einem mysteriösen Doktor Grüninger …


Weitere Infos:

http://www.kaufleuten.ch/event/buchpremiere-sunil-mann/

http://www.sunilmann.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.